Ahorn

Ahorn

Ein riesige Artenvielfalt

Ahorn europäisch Furnier

Eigenschaften

BezeichnungAhorn – Acer lat.
FarbgebungDie Farbe ermöglicht bei den drei wichtigsten Arten eine meist recht leichte Unterscheidung. Der Berg-Ahorn ist die hellste der Holzarten und beinahe weiß, mit zunehmendem Alter des Holzes setzt dann aber ein deutliches Vergilben ein, wie bei allen Ahorn-Arten. Der Spitzahorn bewegt sich farblich zwischen gelblichen und teilweise leicht grauen Tönen, während der Feld-Ahorn hat meist deutlich rötlichere Töne, an denen man ihn gut erkennt.
MaserungGut erkennbar sind beim Ahorn die Holzstrahlen, die häufig sehr breit ausgebildet sind. Ahornholz kann aber auch eine Längsbänderung aufweisen. Lediglich beim Holz, das aus Maserknollen stammt, sind unterschiedlichste Zeichnungen möglich. Die Jahresringe sind immer feinwellig, können bei einzelnen Arten aber unterschiedlich ausfallen.
HandelsnamenAhorn, Acer
Verbreitung / HerkunftNord-, West-, Zentral- und Südosteuropa bis Kleinasien, Nordamerika
Ahorn wächst weltweit in vielen verschiedenen Arten, in Europa gibt es 15 Arten. Für die Holzverarbeitung sind aber lediglich Spitzahorn, Berg-Ahorn und Feld-Ahorn bei uns wirklich gebräuchlich, daneben noch einige amerikanische Arten wie der Zuckerahorn.
VerwendungGerade Berg- und Spitzahorn gelten als sehr hochwertige Hölzer. Für Wohnzimmermöbel und für Schlafzimmer war Ahorn früher sehr beliebt, wird heute zunehmend aber durch andere Holzarten verdrängt. Hochwertige Tischplatten sind gelegentlich noch aus Ahornholz, Parkett ebenfalls.
Ähnliche Furniere

Was ist Furnier?

Unter dem Begriff Furnierholz versteht man das Belegen von kostengünstigen Trägermaterialien aus Holz mit einer etwa 0,5 – 8 mm dicken, hochwertigeren Holzart. Unterschieden wird dabei zwischen Säge-, Messer- und Schälfurnier. Als Trägermaterial wird meist eine unedle Holzart, Spanplatten, MDF-Platten oder Sperrholz genutzt.

Furniere bieten eine große Verarbeitungsvielfalt. Ob einfach oder edel, jedes Endprodukt ist ein Unikat. Ein anpassungsfähiger Einsatz in Schränken, Küchen, Türen, Böden, Wänden, Tischen oder im Jachtenausbau garantiert einen naturverbundenen, einzigartigen und edlen Look.

Vogelsang Furniere verarbeitet seit mehr als 50 jahren Furniere der Premiumklasse unter höchsten qualitativen Anforderungen und in modernsten Arbeitsprozessen. Edle Hölzer und bewährte Klassiker werden in einer Vielzahl von produzierenden Branchen seit jeher gefragt.

Inhalte dieser Webseite sind gesichert